Showpropeller für Hellcat

Ein Baubericht von unserem Vereinsmitglied Thomas.

Hab mir ein Bild des Originals aus dem Internet ausgeliehen und auf eine Balsaschablone kopiert.

Ein Hartbalsabrett 12mm dick aufgezeichnet, 3 Propeller Blätter ausgesägt und im Block die Außenkontur  geschliffen. Dann Raster seitlich, sowie oben und unten alle markanten Punkte der Kulisse auf jedes einzelne Blatt gezeichnet. Mit Holzraspel in Einzelnen Schritten Flächen und später Rundungen gefeilt und geschliffen.

Zapfen für Nabe mit selbstgefertigtem Fräser mittels Bohrmaschine gefräst. Nabe Frästeil mit Messingbuchsen.

Ein wenig Farbe und meine Hellcat ist ein Stückchen näher am Original.

Flugleiterdienst

Besucherzähler

Besucherzaehler